Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > Fotostrecken und Torwartanalysen 19/20 > 34. Spieltag Bundesliga > Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim 0:4

Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim 0:4

Roman Bürki war sicherlich nicht glücklich mit der Leistung der gesamten Mannschaft (Foto: firo)

Roman Bürki / Borussia Dortmund:

Nachdem die Kraichgauer in den ersten 5 Minuten etwas verschlafen wirkten, waren sie auf einmal hellwach. Bebou kämpft sich vor dem Sechzehner gegen mehrere Dortmunder Verteidiger durch, sieht Kaderabek auf der rechten Seite. Im Rücken der Abwehr steht Kramaric und wird von Kaderabek gefunden. Kramaric schlenzt den Ball direkt mit der Innenseite in das linke obere Torwarteck. Schwache Leistung von der Dortmunder Defensive und Roman Bürki versucht nicht mal den Ball zu retten.

Hoffenheim legt nach. Nach einer Flanke von Bebou auf Skov, der links im Strafraum zum Abschluss kommt, wird auf einmal zu einer Vorlage für Kramaric, der direkt vor Bürki am 5-Meter-Raum steht. Bürki reagiert wieder nicht auf den Schuss, sondern hebt nur die Hand, um ein vermeintliches Abseits zu reklamieren. Definitiv keine Starke Aktion von Bürki.

Direkt nach Beginn der zweiten Halbzeit geht es für den BVB nicht weniger ruhig weiter. Hummels rückt nach einem Einwurf raus und kann danach zweimal nicht klären. Dabbur gibt zu Bebou, der den links startenden Kramaric schickt. Dieser lässt Piszczek aussteigen und tunnelt Bürki. Unglücklich für Roman Bürki.

Jetzt auch noch Elfmeter für Hoffenheim. Hummels checkt Dabbur um, keine klare Fehlentscheidung deshalb kommt es zu einem Strafstoß. Kramaric schießt nicht ideal platziert, dennoch reicht es um Bürki auszuspielen, der gerade noch am Ball dran war.

Für Roman Bürki gab es in der 56. Minute doch eine sehr gute Aktion. Skov ist nach einer Hereingabe der einzige im Dortmunder Strafraum, der unbedingt an den Ball will. Diesen legt er dann Richtung linkes unteres Eck, wohin Bürki abtaucht und ihn stark rausfischt. Starke Aktion!

Bürki gab im Anschluss in einem Interview bei "Sky" zu: "Das sind die kleinen Spiele, die Punkte, die uns am Ende immer fehlen. Bayern hat diese absolute Winner-Mentalität. Wir nicht!" Der Schweizer ergänzte sichtlich frustriert: "Vielleicht haben wir einfach manchmal die falsche Mentalität."

nike Handschuhe 2020

torwart.de-BewertungBürki (Borussia Dortmund)Baumann (TSG 1899 Hoffenheim)
Ausstrahlung
Torverteidigung
Raumverteidigung
Spieleröffnung
Gesamt

Oliver Baumann / TSG 1899 Hoffenheim:

Wie zu erwarten ist Dortmund zum Spielbeginn sehr stark. Morey flankt den Ball vor das Tor. Brandt kommt am ersten Pfosten zum Kopfball, Baumann reagiert stark und lenkt das Leder leicht ab. So legt er beinahe am zweiten Pfosten für Haaland auf, der aber das Tor leicht verfehlt. Alles aber noch einmal gut gegangen.

Nach einer guten Stunde Dortmunder Ungefährlichkeit gab es wieder einen kleinen Funken auf Baumanns Tor. Witzel zündet einen Hammer aus 18 Meter, den Baumann nur nach vorne klatschen lassen kann.

Es bleibt bei einem sehr ruhigen Spiel für Baumann mit sehr schwachen Dortmundern und einer starken Kraichgauer-Mannschaft.

uhlsport Handschuhe 2020

Torwartvergleich Bürki, Borussia DortmundBaumann, TSG 1899 Hoffenheim
Gegentore40
Torschüsse gesamt167
Schüsse aufs Tor74
Geblockte Torschüsse52
Schüsse außerhalb Strafraum36
Schüsse innerhalb Strafraum131
Torwartparaden34
Schüsse gehalten %43100
Laufleistung in km3,894,19
Lange Pässe76
Kurze Pässe1816
Flanken abgefangen01
Ballkontakte3438
Pässe/davon angekommen25/2322/20
Gefaustete Bälle00
Fehler vor Gegentor00

 
 
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2020 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos