Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > Fotostrecken und Torwartanalysen 21/22 > 12. Spieltag Bundesliga > 1. FSV Mainz 05 - 1. FC Köln 1:1

1. FSV Mainz 05 - 1. FC Köln 1:1

Robin Zentner / 1. FSV Mainz 05:

Vor allem in der ersten Halbzeit war der Effzeh spielbestimmend, doch das Tor erzielten die Rheinhessen. Die erste dicke Chance ereignete sich in der 20. Minute durch Duda mit seiner Doppelchance. Dieser lief zunächst halblinks auf Zentner zu und wollte dann flach in die lange Ecke schieben, doch Zentner war mit einer entsprechenden Kipptechnik schnell am Boden und konnte den Ball nach vorn abwehren. Duda kam dadurch sofort wieder an den Ball, brachte es aber fertig, den Ball über das leere Tor zu schießen.

Auch in der 35. Minute war Zentner für die Gäste in Person von Modeste nicht zu überwinden. Dieser lief aus spitzem Winkel auf den Torwart zu und versuchte es aus wenigen Metern mit einem Tunnel, doch der Torhüter bekam rechtzeitig die Beine zusammen und konnte erneut parieren. Bis zur Pause hielt sich die Mainzer Abwehr dann wiederum schadlos.

Direkt nach der Pause erzielte Özcan den Ausgleich für die Gäste. Nach einem Freistoß, welcher scharf vor das Tor gezogen wurde, kam der Torschütze eingelaufen und konnte aus kurzer Distanz einköpfen. Der Freistoß war für den Keeper nicht anzugreifen und auch bei dem eher unplatzierten, aber wuchtigen Kopfball konnte der Keeper nicht mehr eingreifen. Kurz vor der Stundenmarke wirkte der Schlussmann wieder unsicher, als er einen Freistoß durchließ und hinter ihm noch Hack klären konnte.

Mit zunehmender Dauer blieben auf Kölner Seite aber die zielstrebigen Aktionen immer mehr aus. So blieb es trotz einer hitzigen Schlussphase bei einem 1:1 Unentschieden.

reusch Handschuhe 2021

torwart.de-BewertungZentner (1. FSV Mainz 05)Horn (1. FC Köln)
Ausstrahlung
Torverteidigung
Raumverteidigung
Spieleröffnung
Gesamt

Timo Horn / 1. FC Köln:

Anhand des betriebenen Aufwands ist das Remis für die Gäste aus der Domstadt zu wenig. Man war insgesamt das bessere, das aktivere Team, doch schaffte es der Effzeh nicht, daraus genügend Kapital zu schlagen. Die Effizienz lag wiederum auf Seiten der Mainzer. So ging der FSV mit der ersten eigenen richtigen Chance in Führung durch Burghardt, der sich im Strafraum durchsetzen konnte und anschließend frei vor Horn stand und aus kurzer Distanz ins kurze Eck verwandeln konnte. Horn versuchte dabei noch den Winkel zu verkürzen und schaffte es nicht, in einen guten Stand zum Zeitpunkt des Schusses zu kommen. So konnte er den Treffer daher nicht mehr verhindern, wenngleich es nicht als Fehler des Torhüters angesehen werden kann. Der Treffer fiel im Übrigen in der 41. Minute.

Auch im zweiten Durchgang trauten sich die Gastgeber nicht vor das Kölner Tor und kamen erst in der Schlussphase wieder zur besseren Szene. Doch Horn war zumeist sehr aufmerksam und konnte die jeweiligen Situationen souverän klären. In der Schlussminute war Horn noch einmal gegen Szalai auf dem Posten, der letztlich aus 20 Metern flach auf das Tor schoss. Doch Horn konnte den Schuss noch um den Pfosten lenken und hielt so sogar noch den Punkt für seine Mannschaft fest.

puma Handschuhe 2021

Torwartvergleich Zentner, 1. FSV Mainz 05Horn, 1. FC Köln
Gegentore11
Torschüsse gesamt1111
Schüsse aufs Tor52
Geblockte Torschüsse34
Schüsse außerhalb Strafraum53
Schüsse innerhalb Strafraum68
Torwartparaden41
Schüsse gehalten %8050
Laufleistung in km5,185,66
Lange Pässe1724
Kurze Pässe1312
Flanken abgefangen00
Ballkontakte4644
Pässe/davon angekommen30/1936/20
Gefaustete Bälle21
Fehler vor Gegentor00


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2021 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos