Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Community > Goldener Handschuh > Goldener Handschuh 2019/20 > 16. Spieltag - Manuel Neuer / Mark Flekken

Manuel Neuer und Mark Flekken - Tagessieger am 16. Spieltag

Manuel Neuer und Mark Flekken gewinnen den 16. Spieltag

Mark Flekken (Freiburg) und Manuel Neuer (Bayern) teilen sich gemeinsam den ersten Platz am 15. Spieltag. Beide Torhüter standen sich beim Spiel in Freiburg direkt gegenüber und boten fantastische Torwartleistungen.

Mark Flekken stand besonders zu Beginn der Partie unter Dauerbeschuss durch die Bayernstürmer. Die Bayern schnürten die Freiburger in den ersten 30 Minuten komplett ein und mit dem nötigen Glück und einem sehr gut aufgelegten Flekken lagen die Südbadener nur mit 0:1 hinten.

Nach 30 Spielminuten verschoben sich die Gewichte im Spiel allmählich. Die Badener lösten sich aus der Münchner Umklammerung und kamen ihrerseits zu guten Torgelegenheit. Auf einmal stand Deutschlands Nummer 1, Manuel Neuer, immer wieder im Mittelpunkt als er vor der Pause dreimal hervorragend gegen die Freiburger Angriffe reagieren musst. Nach der Pause musste Neuer um 1:1 hinter sich greifen. Bei Grifos Direktabnahme war er chancenlos.

Kurz vor Schluss erzielen die Bayern durch den Newcomer aus dem eigenen Nachwuchs, Zirkzee, das 2:1. Flekken blieb ohne Abwehrchance und konnte auch das trockene 3:1 von Gnabry am Schluss nicht mehr verhindern.

Beide Torhüter überzeugten und konnte sich über den Tagessieg beim Goldenen Handschuh freuen. Mark Flekken erhielt von den torwart.de-Usern die meisten Stimmen. Manuel Neuer wurde von der torwart.de-Redaktion zum besten Torwart des Spieltags gewählt, so dass beide Torhüter am Ende mit 9 Punkten oben im Tagesranking stehen.

Der dritte Platz geht an Oliver Baumann. Hoffenheims Torwart hielt stark beim 0:2-Auswärtserfolg der Hoffenheimer bei Union Berlin.

Der vierte Platz geht an Timo Horn, der beim wichtigen und überraschenden 4:2-Auswärtserfolg der Kölner in Frankfurt eine sehr gute Torwartleistung absolvierte.

Platz fünf geht an Leopold Zingerle, der bei der 0:2-Niederlage der Paderborner bei Borussia Mönchengladbach eine gute Partie ablieferte. Der Torwart des Aufsteigers Paderborn konnte sich in den letzten Spieltagen immer wieder unter den besten fünf Torhütern des Spieltags platzieren.

In der Spieltagsanalyse blicken wir nochmals auf die Leistung aller eingesetzten Torhüter des 16. Spieltages zurück.

Einen vor der Saison unerwarteten Führungswechsel gab es im Gesamtklassement des Goldenen Handschuhs 2019/20. Freiburgs Mark Flekken, der erst du die langwierige Verletzung von Alexander Schwolow, ins Tor der Freiburger gekommen war, etablierte sich in den vergangenen Wochen immer mehr und überzeugte mit konstant starken Leistungen. nach dem 16. Spieltag hat er die Führung von Lukas Hradecky (Leverkusen) übernommen. Der Finne liegt nur zwei Punkte hinter Flekken auf dem zweiten Platz. Titelverteidiger Yann Sommer (Gladbach) liegt auf Platz 3 und hat einen Rückstand von lediglich vier Punkten auf die Spitze.

Bester Torwart des 16. Spieltages: Uservote Punkte User Punkte torwart.de Punkte gesamt
Manuel Neuer (Bayern) 24% 4 5 9
Mark Flekken (Freiburg) 29% 5 4 9
Oliver Baumann (Hoffenheim) 18% 3 2 5
Timo Horn (Köln) 15% 2 3 5
Leopold Zingerle (Paderborn) 14% 1 2 3

Insgesamt haben 315 User an dieser Umfrage teilgenommen.


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2020 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos