Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > Fotostrecken und Torwartanalysen 19/20 > 11. Spieltag Bundesliga > Borussia M´Gladbach - SV Werder Bremen 3:1

Borussia M´Gladbach - SV Werder Bremen 3:1

Yann Sommer im Fokus (Foto: firo)

Yann Sommer / Borussia Mönchengladbach: Auf Bremer Seite strahlte Rashica von Beginn an Gefahr aus, er scheiterte an Sommer und zog einen Freistoß knapp vorbei. Sommer war schon früh auf Betriebstemperatur. Die Gladbacher konnten sich dann bei Keeper Sommer bedanken, dass es mit dem 2:0 in die Kabine ging: Der Keeper parierte gegen Rashica und Maxi Eggestein erstklassig.D er zweite Durchgang begann mit einem bekannten Bild, Rashica scheiterte an Sommer, der ein gutes Positonsspiel zeigte. Dann die Riesenchance für Bremen zum Anschluss, Bensebaini stieg Osako im Strafraum auf den Fuß und es gab Elfmeter: Klaassen übernahm Verantwortung - und scheiterte am an diesem Tag exzellent aufgelegten Sommer. Den Schlusspunkt der Begegnung setzte dann Bittencourt, der mit Hilfe des linken Innenpfostens zum 1:3 traf. Sommer zeigte die beste Leistung an diesem Spieltag und steht mit der Borussia weiterhin ganz oben in der Tabelle.

Nike Handschuhe 2017

torwart.de-Bewertung Sommer (Gladbach) Pavlenka (Bremen)
Ausstrahlung
Torverteidigung
Raumverteidigung
Spieleröffnung
Gesamt

Erneut nicht fehlerfrei - Jiri Pavlenka (Foto: firo)

Jiri Pavlenka / SV Werder Bremen: Auch in Gladbach sollte der formschwache Pavlenka erneut unglücklich agieren. In der 20. Minute war er geschlagen: Benes' Freistoß landete bei Bensebaini, der stieg am höchsten und köpfte ein. Die Werderaner kassierten also erneut einen Gegentreffer nach einem Standard. Und die Fohlen legten gleich nach: Ginters langer Ball landete bei Thuram, SVW-Keeper Pavlenka eilte ohne Timing heraus und räumte den Angreifer um. Doch der Franzose legte das Leder vorher noch per Kopf auf Herrmann, der es ins leere Tor hob. Schlechte Raumverteidigung von Pavlenka. Bremen versuchte in einer offenen Partie alles, Pavlenka stabilisierte sich. In der 59. Minute war es dann so weit und die Bremer wurden für ihre ausgelassenen Chancen bestraft: Friedl war gegen Herrmann viel zu passiv und fälschte am Ende den Schuss des Gladbachers noch ab. Pavlenka war machtlos und musste eine bittere Niederlage hinnehmen. Aufgrund seiner Leistung im ersten Durchgang, hat Pavlenka einen Anteil an der Niederlage.

reusch Handschuhe 2017

Torwartvergleich Sommer (Gladbach) Pavlenka (Bremen)
Gegentore 1 3
Torschüsse gesamt 16 17
Schüsse aufs Tor 7 7
Geblockte Torschüsse 7 7
Schüsse außerhalb Strafraum 4 4
Schüsse innerhalb Strafraum 9 10
Torwartparaden 6 4
Schüsse gehalten % 86 57
Laufleistung in km 4,99 4,62
Lange Pässe 18 20
Kurze Pässe 18 10
Flanken abgefangen 1 1
Ballkontakte 47 41
Pässe/davon angekommen 36/9 (75%) 30/11 (63%)
Gefaustete Bälle 0 0
Fehler vor Gegentor 0 1

 
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2020 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos