Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > Fotostrecken und Torwartanalysen 19/20 > 13. Spieltag Bundesliga > 1. FC Köln - FC Augsburg 1:1

1. FC Köln - FC Augsburg 1:1

Timo Horn / 1. FC Köln: In einer offensiv geführten Partie stand Horn direkt im Fokus. Es gab Elfmeter für Augsburg: Hahn trat an, Horn entschärfte jedoch den zu unplatzierten Schuss. So hielt er seine Elf erstmal im Spiel. Augsburg blieb am Drücker und ständig gefährlich: Vargas verpasste nach Niederlechners feinem Solo eine richtig gute Gelegenheit und war bei einer weiteren Chance zu unentschlossen. Horn agierte gut. Köln schwächte sich dann selbst und musste in Unterzahl agieren. Der FCA münzte seine Überzahl sogleich in die Führung um. Nach Hahns Flanke mutierte Max' Torschuss zur Vorlage für Niederlechner, der im Fünfer nur noch den Fuß hinzuhalten brauchte. Horn war trotz gutem Stellungsspiel machtlos. Köln kam dann besser in die Partie. Auf der anderen Seite lenkte Horn einen Vargas-Aufsetzer gerade noch über den Balken. Horn war auf der Linie stark und ermöglichte so den Last-Minute-Ausgleich der Kölner.

Puma Handschuhe 2017

torwart.de-Bewertung Horn (Köln) Koubek (Augsburg)
Ausstrahlung
Torverteidigung
Raumverteidigung
Spieleröffnung
Gesamt

Tomas Koubek / FC Augsburg: Köln war von Beginn an immer wieder gefährlich. Koubek agierte aber sehr stabil und machte die ein oder andere Chance der Kölner schon im Ansatz zunichte. Die Zusammenarbeit von Koubek und seiner Defensive funktionierte sehr gut. Kölns Offensivspiel bekam dann durch mehrere Wechsel dadurch neue Impulse, der Ausgleich lag mehrmals in der Luft: Erst scheiterte Kainz per Volleyabnahme nach tollem Solo von Cordoba an Koubek, in derselben Minute platzierte Terodde einen Kopfball zu hoch und wenig später nickte Cordoba Koubek freistehend in die Arme. Die Rheinländer drängten unvermindert auf das 1:1 - und es sollte verdientermaßen auch fallen: Cordoba nahm Hectors Zuspiel rechts auf, Koubek kam unnötig aus seinem Tor. Der Stürmer umspielte den Keeper rechts am Sechzehner und traf dann durch Gouweleeuws Beine zum 1:1-Endstand ins verlassene Tor. Koubek machte mit dieser Aktion seine zuvor fehlerfreie Leistung zunichte.

reusch Handschuhe 2017

Torwartvergleich Horn (Köln) Koubek (Augsburg)
Gegentore 1 1
Torschüsse gesamt 11 13
Schüsse aufs Tor 4 6
Geblockte Torschüsse 2 2
Schüsse außerhalb Strafraum 5 4
Schüsse innerhalb Strafraum 6 9
Torwartparaden 3 5
Schüsse gehalten % 75 83
Laufleistung in km 5,35 4,01
Lange Pässe 14 12
Kurze Pässe 22 4
Flanken abgefangen 2 1
Ballkontakte 44 27
Pässe/davon angekommen 36/4 (89%) 16/11 (31%)
Gefaustete Bälle 1 0
Fehler vor Gegentor 0 0


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2019 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos