Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 




Home > Community > Goldener Handschuh > Goldener Handschuh 2017/18 > 25. Spieltag - Florian Müller

Florian Müller (Mainz) gewinnt den 25. Spieltag

Die Verletzung von Robin Zentner ermöglichte Mainz' Florian Müller ein denkwürdiges Bundesligadebüt. Im direkten Abstiegsduell beim Hamburger SV war Müller der überragende Spieler auf dem Platz. Die Hamburger bissen sich förmlich die Zähne an Müller aus. Mit viel Können entschärfte der einstige U19-Nationalspieler beste Torchancen der Hanseaten. Mit der Bestnote und der deutlichen Stimmenmehrheit kann Müller damit seinen ersten Spieltagseig beim Goldenen Handschuh feiern. Gratulation! Damit ist ein weiteres Torwart-Toptalent in der Bundesliga angekommen. Als Belohnung durfte Müller auch bereits am 26. Spieltag das Tor der Rheinhessen gegen Schalke 04 hüten und bekam den Vorzug vor René Adler.

Eine großartige Partie gelang am 25. Spieltag auch Philipp Tschauner (Hannover). Der Routine stand beim Auswärtsspiel in Frankfurt im Mittelpunkt des Spielgeschehens. Lediglich einmal musste sich Tschauner geschlagen geben. Mit einer knappen 0:1-Auswärtsniederlage traten die Niedersachsen die Heimreise an. Tschauner durfte sich aber immerhin über den zweiten Platz in der Tageswertung des Goldenen Handschuhs freuen.

Beim torreichen 2:2 zwischen Borussia Mönchengladbach und Werder Bremen sahen die Zuschauer einen starken Yann Sommer. Der Schweizer zeigte sich bei den Angriffsaktionen der Werderaner im Strafraum hellwach und bot eine starke Partie. Platz drei für Yann Sommer in der Tageswertung.

So wie Philipp Tschauner in der Partie Frankfurt gegen Hannover eine tolle Leistung bot, war auch Tschauners Gegenüber, Lukas Hradecky, stets präsent und konnte mit einer fehlerfreien Partie überzeugen. Platz vier für den finnischen Nationaltorwart.

Als Torwart von Bayern bekommt man in der Regel wenig Möglichkeiten, sich auszuzeichnen. In der Anfangsphase der Partie hatten die Freiburger am vergangenen Spieltag die große Chance mit 1:0 gegen den großen Favoriten in Führung zu gehen. Mit einer bärenstarken Fußabwehr entschärfte Ulreich gegen den völlig alleine vor ihm auftachenden Höler das sichere 1:0 für die Breisgauer. Im weiteren Spielverlauf zeigte sich Ulreich fehlerfrei und souverän. Platz fünf für Ulreichs Torwartleistung am 25. Spieltag.

In der Spieltagsanalyse blicken wir nochmals auf die Leistung aller eingesetzten Torhüter des 25. Spieltages zurück.

Im Gesamtklassement führt weiterhin Freiburgs Alexander Schwolow mit 12 Punkten vor Koen Casteels. Auf Platz drei konnte sich Lukas Hradecky wieder vorkämpfen.

Bester Torwart des 25. Spieltages: Uservote Punkte User Punkte torwart.de Punkte gesamt
Florian Müller (Mainz) 30% 5 5 10
Philipp Tschauner (Hannover) 20% 4 4 8
Yann Sommer (Gladbach) 18% 3 3 6
Lukas Hradecky (Frankfurt) 17% 2 2 4
Sven Ulreich (Bayern) 14% 1 1 2

Insgesamt haben 345 User an dieser Umfrage teilgenommen.


© 1999-2018 torwart.de - Impressum

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos