Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Community > Goldener Handschuh > Goldener Handschuh 2021/22 - Ranking > 1. Spieltag - Yann Sommer

Yann Sommer gewinnt den 1. Spieltag

Yann Sommer (Gladbach) gewinnt die Tageswertung des Goldenen Handschuhs am 1. Bundesligaspieltag. Der Gladbacher Torwart präsentierte sich in der ersten Partie der Saison gegen Bayern München von seiner besten Seite. Mehrere Male klärte Sommer gegen Lewandoswki und Co aus kurzer Distanz. Dabei zeigte Sommer seine hervorragende Reaktionsfähigkeit. Mit guter Fußabwehr verhinderte der 32-jährige Schweizer Nationaltorwart die drohende Niederlage für die Gladbacher. Damit ist Yann Sommer der erste Spieltagsieger der neuen Saison. Schon bei der EM vor wenigen Wochen zählte Sommer zu den besten Torhütern.

Der zweite Platz geht an Freiburgs Mark Flekken. Die neue Nummer eins der Breisgauer spielte in Bielefeld eine fehlerfreie Partie und reagierte bei drei aussichtsreichen Chancen der Bielefelder sehr start. Mit eine abgeklärten und soliden Leistung konnte er sich am ersten Spieltag den zweiten Platz in der Spieltagswertung sichern.

Auch Flekkens Gegenüber Stefan Ortega (Bielefeld) konnte bereits am ersten Spieltag der Saison überzeugen. Er entschärfte einige Bälle aus kurzer Distanz mit seiner hervorragenden Blocktechnik. Zudem war er wieder der wichtige Aufbauspieler bei der Spieleröffnung und zeigte dabei seine guten fußballerischen Qualitäten. Platz drei für den Bielefelder.

Der vierte Platz geht an Bundesligadebütant Manuel Riemann (VfL Bochum). Die Bochumer spielten nach einer Roten Karte lange Zeit in Unterzahl und mussten sich am Ende nur mit 0:1 gegen Wolfsburg geschlagen geben. Dass die Wölfe nicht mehr Tore erzielen konnten, lag auch am lautstarken Manuel Reimann. Der Bundesligadebütant zeigte bei den vielen Torabschlüssen der Wolfsburger eine hervorragende Leistung. Leichte Schwächen offenbarte Riemann bei den Bällen außerhalb des Strafraums als er mit zwei Fehlpässen Gefahr für sein eigenes Tor heraufbeschwor, wobei Wolfsburg daraus keine Treffer erzielen konnte.

Der fünfte Platz geht an Robin Zentner (Mainz). Den Mainzern gelang mit dem 1:0-Erfolg gegen RB Leipzig die Überraschung des Spieltags. Einen großen Anteil am Heimerfolg hatte dabei Robin Zentner, der eine starke Partie absolvierte und die Leipziger immer wieder am Einschuss hindern konnte.

In der Spieltagsanalyse blicken wir nochmals auf die Leistung aller eingesetzten Torhüter des 1. Spieltages zurück.

Bester Torwart des 1. Spieltages: Uservote Punkte User Punkte torwart.de Punkte gesamt
Yann Sommer (Gladbach) 34% 5 5 10
Mark Flekken (Freiburg) 23% 4 3 7
Stefan Ortega (Bielefeld) 18% 1 4 5
Manuel Riemann (Bochum) 19% 3 1 4
Robin Zentner (Mainz) 16% 2 2 4

Insgesamt haben 371 User an dieser Umfrage teilgenommen.


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2021 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos