Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Community > Goldener Handschuh > Goldener Handschuh 2021/22 - Ranking > 19. Spieltag - Peter Gulacsi

Peter Gulacsi gewinnt den 19. Spieltag

Peter Gulacsi (Leipzig) ist der beste Torwart am 19. Spieltag. Die Leipziger gewannen ihre Auswärtspartie beim VfB Stuttgart mit 0:2. Dies verdankten sie ihrem starken Torwart Peter Gulacsi. Besonders in der zweiten Halbzeit drückte der VfB Stuttgart auf den Ausgleich. Innerhalb kurzer Zeit hatte der VfB drei Großchancen, die allesamt von Gulacsi vereitelt wurde. Dabei konnte Gulacsi immer wieder seine hervorragendes Reaktionsvermögen unter Beweis stellen. Damit konnte sich der Ungar den ersten Tagessieg in dieser Saison beim Goldenen Handschuh sichern.

Der zweite Platz geht an Gladbachs Yann Sommer. Obwohl sich Borussia Mönchengladbach weiterhin in einer Krise befindet und sich mehr und mehr dem Abstiegskampf zuwendet, ist Yann Sommer in Topform. Auch in der Partie gegen die starken Leverkusener war Sommer ein starker Rückhalt seines Teams. Neben einem gehaltenen Elfmeter war Sommer sehr gut aufgelegt. Trotzdem musste er zweimal hinter sich greifen und konnte die Niederlage der Fohlenelf nicht verhindern.

Der dritte Platz geht an Robin Zentner (Mainz). Mainz gewann das Heimspiel gegen Bochum mit 1:0. In der ersten Halbzeit hielt Zentner einen Elfmeter. In der Schlussphase hatte Bochum noch zweimal die Gelegenheit zum Ausgleich. Beide Mal parierte Zentner herausragend.

Der vierte Platz geht an Alexander Schwolow (Hertha). Beim 0:0 gegen den VfL Wolfsburg stand Schwolow in der Anfangsphase stand er im Mittelpunkt als er sehr aufmerksam gute Einschussmöglichkeiten vereitelte. Insgesamt eine sehr solide und souveräne Partie des zweifachen Sieger des Goldenen Handschuhs.

Lukas Hradecky (Leverkusen) platzierte sich auf dem fünften Platz in der Tageswertung. In der Partie beim Borussia Mönchengladbach war der Finne der sehr starke Rückhalte seiner Elf. Die Gladbacher hatten wenig Einschussmöglichkeiten, bei denen Hradecky konzentriert und souverän agierte.

In der Spieltagsanalyse blicken wir nochmals auf die Leistung aller eingesetzten Torhüter des 19. Spieltages zurück.

Yann Sommer führt in der Gesamtwertung vor Mark Flekken

In der Gesamtwertung konnte Yann Sommer (72 Punkte) seinen Vorsprung auf Mark Flekken (63 Punkte) auf neun Punkte ausbauen. Flekken, der noch immer Corona bedingt nicht eingreifen konnte, blieb am 19. Spieltag ohne Punkte. Auf dem dritten Platz liegt Kevin Trapp mit 53 Punkten. Gregor Kobel ist mit 46 Punkten auf dem vierten Patz.

Bester Torwart des 19. Spieltages: Uservote Punkte User Punkte torwart.de Punkte gesamt
Peter Gulacsi (Leipzig) 26% 5 5 10
Yann Sommer (Gladbach) 25% 4 3 7
Robin Zentner (Mainz) 15% 2 4 6
Alexander Schwolow (Hertha) 21% 3 2 5
Lukas Hradecky (Leverkusen) 14% 1 1 2

Insgesamt haben 317 User an dieser Umfrage teilgenommen.


Comments (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Write new comment

© 1999-2022 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos