Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Community > Goldener Handschuh > Goldener Handschuh 2021/22 - Ranking > 29. Spieltag Rafal Gikiewicz

Rafal Gikiewicz gewinnt den 29. Spieltag

Augsburgs Rafal Gikiewicz zeigte am 29. Spieltag die beste Torhüterleistung. Im bayerischen Derby zwischen dem FC Bayern München und dem FC Augsburg hielt Gikiwiecz sehr lange seinen Kasten sauber. Immer wieder war der Pole zur Stelle und wehrte gute Torchancen der Bayern ab. Zweimal rettete er gegen Kimmich und Lewandowski ehe er sich in der Schlussphase nur durch einen Handelfmeter geschlagen geben musste. Für Gikiewicz war dies der erste Tagessieg in der laufenden Saison.

Den zweiten Platz in der Tageswertung teilen sich Gregor Kobel (Dortmund) und Mark Flekken (Freiburg). Kobel spielte mit den Borussen beim VfB Stuttgart. An seiner alten Wirkungsstätte blieb Kobel ohne Gegentor. Gegen die in der Offensive gefährlichen Schwaben musste Kobel zweimal in höchster Not klären und zeigte eine fehlerfreie Partie.

Mark Flekken und der SC Freiburg besiegten mit 1:2 den Europapokalschreck Eintracht Frankfurt. Nach seinem schwächeren Spiel eine Woche zuvor gegen die Bayern präsentierte sich der Holländer wieder in gewohnter Form. Mit einer sehr starken Torwartleistung war er Rückhalt für seine Mannschaft, die drei wichtige Punkte im Rennen um die Champions-League-Plätze aus Hessen mitnehmen konnte. Für Mark Flekken waren die sieben Punkte für den zweiten Platz wichtig, um den Abstand auf Yann Sommer an der Spitze zu reduzieren.

Koen Casteels (Wolfsburg) holte sich den vierten Platz. Die Wölfe machten mit dem 4:0 gegen Arminia Bielefeld einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Neben der erfolgreichen Offensivabteilung bot der Belgier eine sichere und starke Torwartpartie.

Platz fünf geht an Fürths Torwart Andreas Linde. Der Schwede konnte zwar die Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach nicht verhindern, zeigte aber erneute eine starke Leistung gegen die immer gefährlichen Gladbacher Spitzen.

In der Spieltagsanalyse blicken wir nochmals auf die Leistung aller eingesetzten Torhüter des 29. Spieltages zurück.

Mark Flekken verkürzt den Rückstand auf Yann Sommer

Fünf Spieltage vor Schluss spitzt sich das Duell zwischen Yann Sommer und Mark Flekken um den Gewinn des Goldenen Handschuhs immer weiter zu. Flekken konnte an diesem Spieltag wichtige Punkte sammeln und seinen Rückstand wieder auf neun Punkte verkürzen. Sommers Punktekonto beträgt 109 Punkte. 100 Punkte hat Flekken. Auf dem dritten Platz liegt Kevin Trapp mit 75 Punkten. Mit 71 Punkten folgt Gregor Kobel auf dem vierten Platz.

Bester Torwart des 29. Spieltages: Uservote Punkte User Punkte torwart.de Punkte gesamt
Rafal Gikiewicz (Augsburg) 25% 5 5 10
Mark Flekken (Freiburg) 21% 4 3 7
Gregor Kobel (Dortmund) 19% 3 4 7
Koen Casteels (Wolfsburg) 18% 2 2 4
Andreas Linde (Fürth) 17% 1 1 2

Insgesamt haben 382 User an dieser Umfrage teilgenommen.


Comments (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Write new comment

© 1999-2022 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos