Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Community > Goldener Handschuh > Goldener Handschuh 2021/22 - Ranking > 12. Spieltag - Kevin Trapp

Kevin Trapp gewinnt den 12. Spieltag

Kevin Trapp (Frankfurt) ist der beste Torwart des 12. Spieltags in der Fußballbundesliga. Der Nationaltorhüter zeigte beim Auswärtsspiel der Hessen beim SC Freiburg eine überragende Torwartleistung. Trapp hielt seinen Kasten mit starken Paraden sauber und war der Garant für den dritten Sieg der Frankfurter in dieser Saison. Besonders in der Schlussphase war Trapp immer wieder gefordert. Stark parierte Trapp gegen Höler aus kurzer Distanz, so dass es beim 2:0-Erfolg für Frankfurt blieb. Seit einigen Wochen befindet sich Trapp in starker Form. Nachdem er im Oktober bei der Nationalelf nicht berücksichtigt wurde, zeigte seine Formkurve deutlich nach oben. Am siebten Spieltag konnte sich Trapp bereits einen Spieltag beim Goldenen Handschuh sichern.

Alexander Schwolow (Hertha) und Manuel Riemann (Bochum) teilen sich den zweiten Platz der Spieltagwertung. Riemann musste sich mit dem VfL in Leverkusen nur knapp geschlagen geben. Bei der 0:1-Niederlage in Leverkusen war Riemann erneut einer der besten Bochumer und hielt stark. Schwolow betritt mit der Hertha das Derby gegen Union Berlin. Die „Eisernen“ behielten mit 2:0 die Oberhand. Schwolow zeigte eine sehr gute Torwartleistung und hielt sein Team noch länger im Spiel. An den beiden Gegentoren war er machtlos.

Lukas Hradecky (Leverkusen) ergatterte sich den vierten Platz der Tageswertung. Beim 1:0-Erfolg gegen den forschen Aufsteiger VfL Bochum blieb er ohne Gegentor und spielte eine souveräne Partie.

Der fünfte Platz geht an Gregor Kobel (Dortmund). Der Schweizer war in der Heimpartie den stark und mutig aufspielenden VfB Stuttgart immer wieder gefordert. Die Borussia behielt mit 2:1 im heimisch Stadion die Oberhand und konnte sich dabei auch bei ihrem Torwart Kobel bedanken.

In der Spieltagsanalyse blicken wir nochmals auf die Leistung aller eingesetzten Torhüter des 12. Spieltages zurück.

Flekken führt in der Gesamtwertung

Mark Flekken (Freiburg) bleibt auch nach dem 12. Spieltag der Führende in der Gesamtwertung. Der Freiburger führt mit einen Vorsprung von 10 Punkten das Feld vor den beiden punktgleichen Kevin Trapp (Frankfurt) und Yann Sommer (Gladbach) ab. Beide haben momentan 37 Punkte. Auf dem vierten Platz liegt der in dieser Saison stark aufspielende Gregor Kobel (Borussia Dortmund) mit 34 Punkten. Dahinter folgt auf Platz fünf Lukas Hradecky mit 26 Punkten.

Bester Torwart des 12. Spieltages: Uservote Punkte User Punkte torwart.de Punkte gesamt
Kevin Trapp (Frankfurt) 24% 5 5 10
Manuel Riemann (Bochum) 19% 3 4 7
Alexander Schwolow (Hertha) 21% 4 3 7
Lukas Hradecky (Leverkusen) 18% 2 2 4
Gregor Kobel (Dortmund) 17% 1 1 2

Insgesamt haben 357 User an dieser Umfrage teilgenommen.


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2022 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos