Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Community > Goldener Handschuh > Goldener Handschuh 2021/22 - Ranking > 6. Spieltag - Gregor Kobel

Gregor Kobel gewinnt den 6. Spieltag

Gregor Kobel (BVB) ist der beste Torwart am 6. Spieltag. Im Borussen-Duell in Mönchengladbach verlor der BVB mit 1:0. Beim Tor des Tages blieb Gregor Kobel ohne Abwehrmöglichkeit. Mit einer starken Leistung hielt der Schweizer lange Zeit seine Mannschaft, die ohne die verletzten Marco Reus und Erling Haaland antreten mussten, im Spiel. Kobel bekam von den torwart.de-Usern hinter Florian Müller die zweitmeisten Stimmen. Die torwart.de-Redaktion bewertete Gregor Kobels Leistung noch besser und gab ihm die meisten Punkte. Damit gewinnt Kobel bereits zum zweiten Mal in dieser Saison eine Spieltagswertung des Goldenen Handschuhs.

Der zweite Platz geht an den Stuttgarter Florian Müller. In der hartumkämpften Partie der Schwaben beim VfL Bochum stand der junge Torwart immer wieder im Mittelpunkt des Geschehens. Bochum spielte gegen den VfB auf Sieg und hatte mehrere gute Einschusschancen. Müller zeigte sich auf dem Posten. Seine starke Torwartleistung wurde mit dem zweiten Platz beim Goldenen Handschuh belohnt.

Im direkten Duell trafen Lukas Hradecky und Robin Zentner in der Partie Leverkusen gegen Mainz aufeinander. Beide Mannschaften zeigten sich zielstrebig in ihren Offensivbemühungen. Lukas Hradecky musste immer wieder sein ganzes Können in der Ziel- und Raumverteidigung zeigen und holte sich damit den dritten Platz in der Tageswertung. Sein Gegenüber Robin Zentner war auch immer wieder auf der Höhe des Geschehens und machte ebenfalls einen sehr soliden Eindruck. Den einzigen Treffer des Tages durch Shooting-Star Wirtz konnte jedoch auch Zentner nicht verhindern. Am Ende blieb der vierte Platz für den Mainzer Torhüter.

Der fünfte Platz geht an Bayerns Manuel Neuer. Die Bayern gewannen beim Aufsteiger Fürth mit 3:1. Bayerns Pavard sah bereits in der 48. Minute die Rote Karte nach einem überharten Foul. In der Folgezeit konnten sich Fürth die ein oder andere Chance erspielen. Neuer zeigte sich in guter Form und wehrte die wenigen Chancen der Fürther souverän ab.

In der Spieltagsanalyse blicken wir nochmals auf die Leistung aller eingesetzten Torhüter des 6. Spieltages zurück.

Nach wie vor führt Freiburgs Mark Flekken die Gesamtwertung des Goldenen Handschuhs an (31 Punkte). Gregor Kobel ist nach seinem zweiten Tagessieg auf den zweiten Platz vorgerückt (19 Punkte). Auf Platz drei liegt Lukas Hradecky (16) gefolgt von Koen Casteels (15).

Bester Torwart des 6. Spieltages: Uservote Punkte User Punkte torwart.de Punkte gesamt
Gregor Kobel (Dortmund) 21% 4 5 9
Florian Müller (Stuttgart) 24% 5 3 8
Lukas Hradecky (Leverkusen) 20% 3 3 6
Robin Zentner (Mainz) 16% 1 4 5
Manuel Neuer (Bayern) 19% 2 2 4

Insgesamt haben 343 User an dieser Umfrage teilgenommen.


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2021 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos