Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Community > Goldener Handschuh > Goldener Handschuh 2021/22 - Ranking

Mark Flekken führt in der Gesamtwertung (firo)

Fabian Bredlow gewinnt den 8. Spieltag

Fabian Bredlow (VfB Stuttgart) ist der beste Torwart des 8. Spieltags in der Fußballbundesliga. In der Partie beim Borussia Mönchengladbach konnte Bredlow in seinem ersten Bundesligaeinsatz in dieser Saison absolut überzeugen. Erst einen Tag vor der Partie stand fest, ob Bredlow überhaupt das Tor der Schwaben hüten konnte. Sowohl Stuttgarts Nummer eins, Florian Müller, als auch Fabian Bredlow befanden sich noch in der Corona-Quarantäne. Bredlow war rechtzeitig fit und bot eine starke Partie (1:1). Beim einzigen Gegentreffer blieb Bredlow keine Abwehrmöglichkeit. Die aussichtsreichen Torchancen der Gladbacher parierte er mit Bravour.

Der zweite Platz geht an Stefan Ortega (Arminia Bielefeld). Ortega holte sich mit den Arminen einen wichtigen Punkt beim FC Augsburg. Ortega hatte starke Szenen in der Spieleröffnung. Insgesamt kamen sechs Schüsse auf Ortegas Tor, von denen er die meisten sicher und souverän abwehrte.

Auf den dritten Platz kam Manuel Neuer (Bayern). In der Toppartie des Spieltags kamen die Bayern zu einem 5:1-Auswärtserfolg bei Bayer Leverkusen. Trotz der Deutlichkeit des Ergebnisses hatte auch Bayer gute Torchancen und mehrfach zeigte sich Neuer auf dem Posten.

Einen sehr starken Eindruck hinterließ am 8. Spieltag auch Leipzigs Peter Gulacsi. Der SC Freiburg wollte die erste Heimpartie im neuen Stadion gegen die Sachsen unbedingt für sich entscheiden. Gulacsi hatte jedoch etwas dagegen und ließ sich nur einmal überlisten. Ansonsten eine sehr starke und souveräne Partie von Gulacsi. Am Ende bedeutete dies Platz vier für Gulacsi in der Tageswertung des Goldenen Handschuhs.

Mit einer guten Leistung konnte sich auch Kevin Trapp (Frankfurt) in Szene setzen. Nach dem unerwarteten Sieg der Eintracht am vorherigen Spieltag bei Bayern München als Trapp den Sieg im Alleingang festhielt, wurden die Hessen wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Sie verloren ihre Heimpartie gegen Hertha BSC mit 2:1. Trapp war bei den beiden Treffern machtlos und hielt noch was zu halten war. Platz fünf für die deutsche Nummer vier.

In der Spieltagsanalyse blicken wir nochmals auf die Leistung aller eingesetzten Torhüter des 8. Spieltages zurück.

Nach wie vor führt Freiburgs Mark Flekken (Freiburg) die Gesamtwertung des Goldenen Handschuhs an (31 Punkte). Auf dem zweiten Platz liegt Gregor Kobel (Dortmund) mit 25 Punkten. Mit 18 Punkten liegen punktgleich Yann Sommer (Gladbach), Rafal Gikiewicz (Augsburg) und Kevin Trapp (Frankfurt) gemeinsam auf dem dritten Platz

HTML-Code für Gesamttabelle
Gesamtstand nach dem 8. Spieltag (Goldener Handschuh)
  Bundesligatorwart
Punkte gesamt
 
1.
Mark Flekken (Freiburg)
31
2.
Gregor Kobel (Dortmund)
25
3.
Rafal Gikiewicz (Augsburg)
18
3.
Yann Sommer (Gladbach)
18
3.
Kevin Trapp (Frankfurt)
18
6.
Lukas Hradecky (Leverkusen)
16
7.
Koen Casteels (Wolfsburg)
15
8.
Manuel Neuer (Bayern)
14
9.
Stefan Ortega (Bielefeld)
13
9.
Peter Gulacsi (Leipzig)
13
11.
Oliver Baumann (Hoffenheim)
10
11.
Timo Horn (Köln)
10
11.
Fabian Bredlow (VfB)
10
14.
Robin Zentner (Mainz)
9
14.
Andreas Luthe (Union Berlin)
9
16.
Florian Müller (Stuttgart)
8
17.
Manuel Riemann (Bochum)
6

 


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2021 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos