Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > Fotostrecken und Torwartanalysen 18/19 > 33. Spieltag Bundesliga > Bayer 04 Leverkusen - FC Schalke 04 1:1

Bayer 04 Leverkusen - FC Schalke 04 1:1

Lukas Hradecky pariert den Elfmeter (Foto: firo)

Lukas Hradecky / Bayer 04 Leverkusen: Lange Zeit kam von Schalke nur sehr wenig und der finnische Torhüter im Tor der Werkself war kaum beschäftigt. Leverkusen dominierte und hatte bis 80 Prozent Ballbesitz. Nach der Führung musste Schalke viel Defensivarbeit leisten und schaffte kaum Entlastung. Gleichzeitig war die knappe Führung von Bayer der Pausenstand, weil Hradecky seine etwas sorglose Abwehr bei Boujellabs guter Gelegenheit vor dem Ausgleich bewahrte. Kaum gefordert agierte Hradecky gewohnt offensiv auf der Linie. Kurz nach der Pause glich Schalke aber plötzlich aus: Boujellab schickte Burgstaller auf die Reise, der frei vor Hradecky eiskalt blieb. Dann gab es Elfmeter nach Videobeweis, weil Vollands Ellenbogen gegen McKennie zu hoch war. Caligiuri aber scheiterte mit zu unplatziertem Schuss an Hradecky, der früh und richtig spekulierte. Am Ende hielt Hradecky mit dieser Parade gegen starke Schalker im zweiten Durchgang fest.

uhlsport Handschuhe 2017

Alexander Nübel im Fokus (Foto: firo)

Alexander Nübel / FC Schalke 04: Leverkusen brauchte ein paar Minuten um in die Partie zu kommen. Stamboulis dicker Patzer vor dem Strafraum mündete in die erste Chancen der Partie, und die gab's binnen Sekunden: Aranguiz' Rechtsschuss krachte an die Latte, Brandts direkter Nachschuss an den Pfoste. Nübel wäre hier chancenlos gewesen. Nübel agierte gegen die Bayer-Angriffe mit einem sehr offensiven und abgeklärten Torwartspiel und hielt seine Schalker im ersten Durchgang im Spiel. Doch nach einer halben Stunde war er dann machtlos: Brandt flankte von links, der Ball flog abgefälscht von Stambouli nach McKennies Abwehrversuch per Kopf zu Havertz, der aus elf Metern in vorbildlicher Schusshaltung flach an Nübel vorbei vollendete. Schalke glich dann nach der Pause aus und war im zweiten Spielabschnitt die bessere Mannschaft. Die Werkself wollte den Sieg in der Schlussphase erzwingen, es fehlte aber an Struktur. Volland kam noch am besten in Position, aber alles Anrennen blieb vergeblich weil Nübel eine starke Partie zeigte.

Torwartvergleich Hradecky (Leverkusen) Nübeö (Schalke)
Gegentore 1 1
Torschüsse gesamt 18 11
Schüsse aufs Tor 5 5
Torwartparaden 4 5
Flanken abgefangen 0 0
Erfolgreiche Abwürfe % 100 100
Ballkontakte 36 51
Erfolgreich geschlagene Bälle % 65 95
Laufdistanz 5,06 5,19
Lange Pässe 23 27
Kurze Pässe 5 12
Pässe/davon angekommen 28/14 (50%) 39/26 (67%)
Gefaustete Bälle 0 1
Fehler vor Gegentor 0 0

 
 


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2018 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos