Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > Fotostrecken und Torwartanalysen 18/19 > 33. Spieltag Bundesliga > Hannover 96 - SC Freiburg 3:0

Hannover 96 - SC Freiburg 3:0

Michael Esser / Hannover 96: Die einzige nennenswerte Chance der Freiburger im ersten Spielabschnitt vergab Petersen, der nach guter Hereingabe von Grifo den Ball im Zentrum verpasste. Esser musste ansonsten im ersten Durchgang nicht eingreifen, da Hannover die beste Leistung der Saison abrufte. Die Freiburger fanden nach einer knappen Stunde etwas besser in die Partie, strahlten aber weiter kaum Gefahr aus. Hannover nahm spürbar Tempo aus dem eigenen Spiel, die Partie plätscherte lange Zeit quasi ereignislos vor sich hin. Am Ende stand es 3:0-Heimsieg, doch der Abstieg war dennoch besiegelt. Die Niedersachsen steigen damit zum sechsten Mal in die zweite Bundesliga ab, können aber von sich behaupten, sich mit Würde verabschiedet zu haben. Esser war einer der besten Hannoveraner in dieser Saison und zeigte bärenstarke Leistungen.

Alexander Schwolow / SC Freiburg: Von den Gästen aus Freiburg kam in Hannover nur sehr wenig. Schwolow hielt seine Mannschaft mit starken Aktionen sowohl auf der Linie als auch in der aktiven Raumverteidigung lange im Spiel. Fünf Minuten vor der Pause belohnte sich Hannover dann für den hohen Aufwand: Prib brachte einen Freistoß aus dem Halbfeld in Richtung zweiter Pfosten, wo Anton am höchsten sprang und den Ball entgegen Schwolows Laufrichtung ins Tor köpfte. Und im zweiten Spielabschnitt kam es für Schwolow noch schlimmer, denn Bebou ließ nach schönem Spielzug Schwolow keine Chance. Freiburg war defensiv nicht auf dem Platz und kassierte in der Folge noch das dritte Gegentor. Bei allen drei Gegentreffern war Schwolow chancenlos. Bitterer Nachmittag für Schwolow, der eine höhere Niederlage verhinderte und die Gäste aus dem Breisgau.

uhlsport Handschuhe 2017

Torwartvergleich Esser (Hannover) Schwolow (Freiburg)
Gegentore 0 3
Torschüsse gesamt 5 18
Schüsse aufs Tor 1 6
Torwartparaden 1 3
Flanken abgefangen 0 0
Erfolgreiche Abwürfe % 100 33
Ballkontakte 38 38
Erfolgreich geschlagene Bälle % 67 54
Laufdistanz 6,15 5,51
Lange Pässe 19 20
Kurze Pässe 15 8
Pässe/davon angekommen 34/26 (76%) 28/17 (61%)
Gefaustete Bälle 0 1
Fehler vor Gegentor 0 0


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2018 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos