Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > torwart.de-kompakt 21/22 > Bundesliga > Mark Flekken: Oranje-Debüt?

Mark Flekken: Oranje-Debüt?

Flekken darf unter Louis van Gaal auf ein Debüt hoffen.

Autor: T. Rübe - 07.10.2021

Mark Flekken im Duell mit dem Dortmunder Donyell Malen, der ebenfalls für die Oranje nominiert wurde (foto: firo)

Mark Flekken ist bereits 28 Jahre alt und steht nun möglicherweise vor seinem Länderspiel-Debüt für die niederländische Nationalmannschaft. Das Besondere an Flekken ist, dass der in Krekrade und nahe der deutschen Grenze aufgewachsene Torhüter sich buchstäblich von unten nach oben kämpfen musste. In der Jugend spielte er ab 2009 für die U 17 von Alemannia Aachen. Über weitere Stationen in Fürth und beim MSV Duisburg kämpfte sich der 1,94 Meter große Torhüter zum SC Freiburg, wo er zunächst hinter Alexander Schwolow die Nummer 2 war und nach dessen Wechsel zur Berliner Hertha eigentlich in der Fußstapfen Schwolows treten sollte. Doch direkt vor dem Saisonstart verletzte sich der Niederländer schwer und fiel nahezu die komplette Saison 2020/2021 aus. Lediglich die letzten beiden Partien bestritt Flekken noch, da der SC Freiburg weiterhin auf den Torhüter bauen wollte.

Dieses Vertrauen zahlt sich nunmehr vollends aus. Die Breisgauer sind bisher ungeschlagen in dieser Saison und Flekken präsentierte sich in beeindruckender Form. Daher belohnt der neue Bondscoach Lois van Gaal den Freiburger mit der Berufung in die Elftal. Vor dem WM-Qualifikationsspiel der Niederlande gegen Lettland ließ sich van Gaal zu einer bemerkenswerten Aussage in Bezug auf Mark Flekken hinreißen: „Er ist ein echter van-Gaal-Keeper. Er ist unglaublich gut mit den Füßen, das kann man sich nicht vorstellen. Edwin van der Sar war auch so unglaublich gut mit seinen Füßen. Das ist mir sehr wichtig. Freiburgs Abwehr ist gut aufeinander abgestimmt. In meinen Augen ist der Torwart der Chef."

Van Gaal gilt als spezieller Trainer, vor allem in Bezug auf die Torhüter. Bis heute betont der aktuelle Bondscoach in Zusammenarbeit mit Frans Hoek Edwin van der Sar, als neuen Torwart-Typus entwickelt zu haben. Auch später waren für ihn die fußballerischen Fähigkeiten der Keeper von immenser Bedeutung. So ließ er verstärkt Torhüter spielen, die fußballerisch schon fast als elfter Feldspieler anzusehen waren. Unter diesem Aspekt musste auch Robert Enke während seiner Zeit beim FC Barcelona viel einstecken. So war Enke van Gaal als Fußballer nicht entwickelt genug, wodurch ein damals vollkommen unbekannter Vivtor Valdes zur neuen Nummer 1 bei den Katalonen aufgebaut wurde.

Anhand der aktuellen Einschätzung Flekkens von van Gaal wäre es keine allzu große Überraschung, wenn sich Flekken, der kein einziges U-Länderspiel für die Niederlande bestritten hat, sich gegen die Konkurrenz in Person von Krul, Bijlow und Drommel durchsetzen könnte und sein eher spätes Nationalmannschaftsdebüt feiern dürfte.


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2021 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos