Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > torwart.de-kompakt 21/22 > Bundesliga > Eintracht Frankfurt: Kevin Trapp vor Rückkehr

Eintracht Frankfurt: Kevin Trapp vor Rückkehr

Nach einer kurzen Verletzungspause ist Trapp wieder zwischen den Pfosten

Autor: T. Rübe - 22.04.2022

Aufatmen bei Eintracht Frankfurt. Kevin Trapp wird wohl im Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim ins Tor zurückkehren können. Der 31-Jährige zog sich im Viertelfinal-Rückspiel gegen den FC Barcelona eine Bänderdehnung im Handgelenk zu und musste so kurzfristig im Spiel gegen Union Berlin passen.

Für ihn spielte letztlich Jens Grahl, der insgesamt seinen 13. Bundesliga-Einsatz in seiner Karriere feierte und nach über 2000 Tagen wieder einmal in der Bundesliga spielte. Die etatmäßige Nummer 2 ist Diant Ramaj, doch dieser fällt derzeit noch aufgrund einer Knieverletzung aus.

Für die Eintracht indes ist die Rückkehr Kevin Trapps sehr wichtig. So führt der Deutsche Nationaltorhüter die Hessen als Kapitän auf das Feld, wenn sowohl Rode als auch Hasebe nicht in der Startaufstellung stehen, was aufgrund des Alters beim Japaner als auch bei der Verletzungshistorie Rodes häufig genug vorkommt.

Doch nicht nur mit Kapitänsbinde ist Trapp für die Hessen wichtig. Der Torwart ist ein Aushängeschild und ein absoluter Führungsspieler, jemand, der immer voran geht. Auf dem Platz steckt er seine Vorderleute regelrecht mit seinem Siegeswillen an.

Gleichzeitig agiert Trapp seit Oktober auf Top-Niveau, erlebt wohl von den Leistungen her die beste Phase seine Karriere und ist ein großer Faktor gewesen, dass die Eintracht nach 2019 erneut im Halbfinale der Europa League steht. Hier liegt auch die große Bedeutung bezüglich Trapps Rückkehr. Die Bundesliga- Saison ist für die Hessen bereits gelaufen.

Man wird im gesicherten Mittelfeld einlaufen, die Teilnahme am internationalen Wettbewerb wird wohl so nicht mehr realisiert werden können. Vor dem 31. Spieltag hat Frankfurt bereits 7 Punkte Rückstand auf die Kölner auf dem 7. Tabellenrang, die noch in die Conference League gelangen würden, sofern im DFB Pokalfinale zwischen Leipzig und Freiburg, die Mannschaft gewinnt, die sich über die Bundesliga für die Champions League qualifizieren sollte.

Demzufolge hätte die Eintracht lediglich über die Europa League noch die Möglichkeit, sich für Europa zu qualifizieren. Dann wäre es sogar die Teilnahme an der Champions League. Bereits 2019 hatten die Hessen im Halbfinale gegen den FC Chelsea die Möglichkeit, sich für das Finale zu qualifizieren, schied aber im Finale aus.

Auch in diesem Jahr führt die Reise wieder nach London, allerdings diesmal gegen West Ham United. Sollte die Eintracht wirklich noch am europäischen Wettbewerb in der kommenden Saison teilnehmen wollen, muss die Europa League gewonnen werden und dies gelingt dann höchstens mit einem absolut fitten Kevin Trapp. Danach sieht es auch nach jetzigem Stand aus.

adidas Handschuhe 2021


Comments (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Write new comment

© 1999-2022 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos