Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Archiv > 1.4 WM 2010 - Südafrika > Spiele und Spielplan > #49 - Uruguay - Korea Republik 2:1

Suarez war der Matchwinner mit seinen zwei Treffern im Spiel gegen Südkorea

 

Uruguay - Südkorea 2:1 Fernando Muslera / Uruguay: 4 Punkte

Entweder ich verlasse den Kasten und habe den Ball, oder ich bleibe auf der Linie stehen. Diese Entscheidung muss ein Keeper treffen, in einer Situation wie in der 68. Spielminute. Einen Freistoß von Chu-Young Park wehrte Victorino mit dem Kopf ab und der Ball flog hoch durch den Strafraum. Muslera aber entschied sich nicht direkt, sondern er zögerte, um den Kasten dann doch zu verlassen. Das kostete ihn die entscheidende Zeit, so dass Chung-Yong Lee den Ball problemlos an ihm vorbei ins Tor köpfen konnte. Großes Glück hatte er dann in der 87. Spielminute. Einen harmlosen Schuss des freistehenden Dong-Gook Lee ließ er durch die Beine gleiten, doch Lugano bewahrte Uruguay auf der Linie vor dem erneuten Ausgleich. Seine beste Aktion hatte Muslera in der 58 Minute, als er Chu-Young Parks Kopfball parierte. Jetzt treffen die Urus im Viertelfinale auf Ghana. Wollen sie da eine Chance haben, muss sich der verunsicherte Muslera deutlich steigern.

Sung-Ryong Jung / Südkorea: 4 Punkte

In der 80. Minute tanzte Suarez erst seinen Gegenspieler aus und bugsierte er den Ball von der linken Strafraumecke genau ins rechte Eck. Ein fantastisches Tor. Und eins, bei dem Keeper Jung nicht den Hauch einer Abwehchance hatte, auch wenn Oliver Kahn in der Analyse meinte, er hätte ein wenig eher spekulieren können. Aber selbst wenn er das getan hätte, womit auch die kurze Ecke offen gewesen wäre, wäre es sehr fraglich gewesen, ob er diesen traumhaften Schuss von Suarez erreicht hätte. Viel er hatte er da schon eine Chance, den ersten Gegentreffer zu verhindern. Statt sich nach Forlans Eingabe zu werfen, hätte er auf der Linie bleiben sollen. So aber hatte Suarez leichtes Spiel und brauchte nur einschieben. Ansonsten machte der Keeper einen soliden Eindruck und entschärfte unter anderem Forlans Schussversuch in der 75. Spielminute.

Uruguay:

Muslera - Maxi Pereira, Lugano, Godin, Fucile - Arevalo Rios - Perez, Alvaro Pereira - Forlan - Cavani, Suarez

Einwechslungen:

  • 46. Victorino für Godin
  • 74. Lodeiro für Alvaro Pereira
  • 84. A. Fernandez für Suarez

Südkorea:

S.-R. Jung - D.-R. Cha, Y.-H. Cho, J.-S. Lee, Y.-P. Lee - S.-Y. Ki, J.-W. Kim - C.-Y. Lee, J.-S. Kim, J.-S. Park - C.-Y. Park

Einwechslungen:

  • 61. D.-G. Lee für J.-S. Kim
  • 85. K.-H. Yeom für S.-Y. Ki
Tore:

  • 1:0 Suarez (8., Rechtsschuss, Forlan)
  • 1:1 C.-Y. Lee (68., Kopfball)
  • 2:1 Suarez (80., Rechtsschuss, Lodeiro)

Firo Foto (zum Vergrößern bitte anklicken)
 

© 1999-2020 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos