Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Archiv > 2. Fotostrecken-Archiv > 2.11 Fotostrecken 2008 und älter > 21. Spieltag > Bochum - Hannover 2:1

Enke: an den Gegentoren machtlos (firo)
Enke: an den Gegentoren machtlos (firo)

Viel Kritik war in den vergangenen Wochen über Bochums Keeper Jan Lastuvka geschüttet worden: Er sein ein Torwart ohne Reflexe, schwach im Zweikampf und desorientiert beim taktischen „Schiebespielchen“ seiner Defensivketten. Und die Kritik lag gar nicht mal so falsch. Bochums sportliche Leistung - Stefan Kuntz und Trainer Marcel Koller - schien nach vielen phantastischen Transfers auch einmal daneben gegriffen zu haben. Lastuvka kam vor der Saison vom FC Everton und hatte sich offenbar mit dem auf der Insel grassierenden „Torhüter-Virus“ angesteckt, der mutige Tormänner zu talentfreien Tollpatschen mutieren lässt.

Gegen Hannover 96 konnte der Tscheche die Zweifel an seiner Person zerstäuben. Vorerst zumindest. Hannovers Offensive, namentlich Christian Schulz und Mike Hanke, verzweifelten an den tollkühnen Paraden des Torhüters. Rene Renno, Bochums zweiter Mann zwischen den Pfosten, wird sich weiter gedulden müssen. Allerdings: Kritiker und Trainer werden Lastuvka in den kommenden Wochen weiter streng beobachten.

Robert Enke traf keine Schuld an der unerwarteten Heimniederlage gegen den VfL. Wie eigentlich in jedem Spiel, dass der 28-Jährige seit seiner Rückkehr in die Bundesliga gemacht, blieb Enke fehlerfrei. Dass ist es auch, was Enke im Rennen um einen möglichen Platz im deutschen EM-Tor einen Vorsprung verschaffen könnte: All seine Kontrahenten, ob Lehmann, Hildebrand, Wiese oder Neuer, haben in den vergangenen Monaten auch Fehler begangen, die direkt zu Gegentreffern führten. Bei einem Europameisterschaftsspiel kann ein Gegentor schon zu viel sein. Einzig René Adler hält seit einer gefühlten Ewigkeit ähnlich souverän und sicher.

 

Foto Firo - Bilder zum Vergrößern anklicken
 
 


© 1999-2018 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos