Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Archiv > 2. Fotostrecken-Archiv > 2.11 Fotostrecken 2008 und älter > 25. Spieltag > Bor. Mönchengladbach - VfL Bochum 0:1

Fernandes macht hinten dicht

Mannschaften im Abstiegskampf brauchen vor allem eine sichere Defensive. Der VfL Bochum war in der laufenden Saison nicht unbedingt für eine sattelfeste Hintermannschaft berühmt geworden. Doch pünktlich zu den entscheidenden Partien gegen den Abstieg hat sich beim VfL ein Mann zu seiner Bestform aufgeschwungen: Daniel Fernandes, ein 1,95 Meter großer Portugiese hielt vor zwei Wochen den Punkt gegen Bayer Leverkusen fest (1:1) und nun gegen Gladbach gar drei enorm wichtige Zähler. Die Gladbacher warfen in den letzten Minuten der Partie noch einmal alles nach vorne, Brouwers kam zum Abschluss, doch Fernandes parierte (88.). Zwei Minuten später hatte Collautti den Ausgleich auf dem Fuß, doch schon wieder warf sich Fernandes in den Schuss. Bochum konnte feiern, weil Dennis Grote, ein Eigengewächs aus der VfL-Nachwuchsabteilung mit einem sehenswerten Linksschuss nach 29 Minuten Logan Bailly überwunden hatte. Aus vollem Lauf trat Grote den Ball flach ins lange Eck, Bailly war auf diesen Versuch nicht vorbereitet und bekam seine Finger nicht mehr an das Spielgerät. In der Zeitlupe wurde deutlich: Grotes Schuss hatte durch den feuchten Rasen enorm an Geschwindigkeit gewonnen, Bailly war machtlos. Anders als Fernandes, knapp 60 Minuten später.

 

Foto Firo - Bilder zum Vergrößern anklicken
 


© 1999-2019 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos