Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 




Home > Magazin > torwart.de-HAUTNAH > Torwarttrainer > Bernd Weng (Heidenheim)

"Hautnah" bei torwart.de

Torwartkonzeption - 1. FC Heidenheim - Starkes Duo mit Zimmermann und Kevin Müller

von T. Schlitzke


Bernd Weng (Foto Verein)

Der 1. FC Heidenheim liegt derzeit auf Platz sechs der 2.Bundesliga. Das Team überzeugt vor allem durch eine kompakte Defensive und einem überragenden Torwart: Jan Zimmermann. TORWART hat dazu mit Bernd Weng, Torwarttrainer des FCH, gesprochen.

Bisher erst 32 Gegentore nach 29 Spieltagen. Heidenheim liegt damit unter den Top drei Teams der 2.Bundesliga. Einer der Väter des Erfolges ist Bernd Weng, der in den letzten Jahren systematisch das Torhüter-Team nach der Ära Erol Sabanov aufgebaut hat. Heute ist der Verein auch stark in der Breite und hat zwei Torhüter, die ganz eng beieinander sind: Jan Zimmermann, als aktuelle Nummer eins und Kevin Müller, als Nummer zwei. Weng fasst die Entwicklung so zusammen: "Wir haben uns im Laufe der Jahre, wie die gesamte Mannschaft auch, immer weiter entwickelt. Wir sind aufgestiegen und die Ära von Erol Sabanov ging zu Ende. Jan Zimmermann füllte das sowohl auf als auch neben dem Platz hervorragend aus. Und auch mit dem Wechsel von Kevin Müller zu uns gelang uns noch mal ein Qualitätssprung." Der Wechsel von Zimmmermann war dabei durchaus etwas überraschend, hätte er doch bei Darmstadt durchaus erste Liga spielen können: Doch das Gesamtkonzept des Vereins hat ihn überzeugt! Weng erzählt freudig: "Jan Zimmermann wollte sich damals verändern und passt sehr gut zum 1. FC Heidenheim 1846. Wir sind froh ihn zu haben." Bei Zimmermann war Weng auch derjenige, der ihn nach seinem Tumor wieder nach vorne gebracht hatte. Die gleichen Komplimente verteilt er auch an Kevin Müller: "Kevin ist für uns ein Glücksfall, vom ersten Tag passte er super zu uns. Wir haben zwei Torhüter, die auf Augenhöhe sind. Im DFB-Pokal und in der Liga gegen RB Leipzig konnte Kevin bereits zeigen, was für eine Klasse er besitzt."

Die komplette Geschichte von Bernd Weng, der bereits seit 30 Jahren im Verein ist, die Hintergründe zur Torwartkonzeption in Heidenheim und den ganz persönlichen Traum Wengs gibt es in der nächsten TORWART, die in den kommenden Wochen erscheinen wird.

© 1999-2018 torwart.de - Impressum
TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben